Kurzzeitpflege

Die Kurzzeitpflege ergänzt unser Pflegeangebot in der Region.
Die Kurzzeitpflege ergänzt unser Pflegeangebot in der Region.

Kurzzeitpflege ist ein zeitlich auf max. 28 Tage/ Kalenderjahr beschränktes Angebot für Menschen, die betreut und/ oder gepflegt werden müssen.

  • Das Angebot der Kurzzeitpflege soll Angehörige und andere Pflegepersonen von der Pflege entlasten, ihnen Urlaub und Erholung ermöglichen sowie sie bei Krankheit und sonstigen Ausfällen vertreten.
  • Sie soll Krankenhausaufenthalt vermeiden oder verkürzen sowie nach schwerer Krankheit die Nachsorge sicherstellen.
  • Das Angebot gilt für einen befristeten Zeitraum (bis max. 28 Tage/Kalenderjahr) bis eine angemessene Versorgung in familiären, ambulanten, stationären oder teilstationären Bereichen sichergestellt ist.
  • Das Angebot der Kurzzeitpflege ist für alle pflegebedürftigen Menschen, die einen Bedarf anmelden, zugänglich.
  • Das Angebot besteht in mehreren Häusern der Evangelischen Stiftung Volmarstein.
  • Wir helfen Ihnen bei der Kostenklärung und übernehmen dies auf Wunsch für Sie.
  • Wir helfen Ihnen mit Rat und Tat in allen Fragen der Kurzzeitpflege, der stationären- oder teilstationären Pflege oder Ambulanten Dienste.
  • Wir helfen Ihnen bei allen Fragen rund ums Wohnen, Hilfsmittel und Ausstattung.
  • Wir helfen Ihnen bei persönlichen Problemen und beraten Sie gerne.
 Frau Homberger
Ansprechpartnerin

Frau Homberger

Kurzzeitpflege