Kurzvorstellung

Wir verfügen über ein gebündeltes interprofessionelles und interdisziplinäres Know How.

Der Zentrale Aufnahmebereich (ZAB) ist die primäre Anlaufstelle des Hauses.

Der ZAB bietet ein sofortiges qualifiziertes Leistungsangebot mit hoher Versorgungsqualität für den Patienten mit fester Anlaufstelle und medizinisch umfassender Diagnostik und Behandlung.

Durch die direkte Zusammenarbeit unterschiedlicher Fachdisziplinen steht den Patientinnen und Patienten unser gebündeltes interprofessionelles und interdisziplinäres Know How zur Verfügung.

Er dient als primäre Anlaufstelle für Notfall-Patienten aller Fachdisziplinen mit Ausnahme geburtshilflicher Notfälle, die direkt im Kreißsaal versorgt werden.

Im ZAB wird die ambulante Behandlung und stationäre Aufnahme geplanter chirurgischer und internistischer Patienten durchgeführt.